Video 13 – eigene Briefvorlagen erstellen (7:31 min)

maklerverwaltungsprogramm_wordvorlageBei der Erstinstallation des Maklerverwaltungsprogramms TopSales Premium liefern wir Ihnen einen Geschäftsbrief aus, der auf weissen Papier Ihre in den Stammdaten hinterlegten Werte als Absender und Kontaktdaten nutzt. Die Adresse des Kunden sowie der Betreff werden dann aus dem Programm heraus eingefügt. Damit Sie Ihren eigenen Briefbogen oder die eigene Briefvorlage verwenden können, stellen wir Ihnen in diesem Video vor, wie Sie unseren besonderen {Textmarken} für eine individuelle Vorlage richtig platzieren. Wir haben für Sie eine kleine Serie an Videos erstellt, die sich mit dem "Brief an Kunden" beschäftigen, "Briefe im Auftrag des Kunden" ohne Bezug zu einem Vertrag und "Schriftverkehr mit der Gesellschaft" - Übrigens können Sie Ihren Schriftverkehr auch gern mit vorformatierten Emails versenden! Wir nutzen die gleiche Funktion und die gleichen Textmarken für die Kommunikation via Email.

Videoschulung: Lektion 01 - Brief an Kunden

Videoschulung: Lektion 02 - Maklervollmachten etc ausfüllen lassen

Mit unseren {Textmarken} ist es Ihnen möglich, einzelne Datenfelder wie dem Namen des Kunden auch mehrfach in einem Dokument zu platzieren. Damit wird es möglich, auch komplexe Dokumente wie einem Maklervertrag inklusive Datenschutzerklärung per Knopfdruck auszufüllen. In diesem Video zeige ich Ihnen ein Beispiel, wie TopSales 4mal die Adresse des Kunden in ein Dokument platziert.

Videoschulung: Lektion 03 - Schriftverkehr mit den Gesellschaften automatisieren

Es gibt eine Reihe von Routineaufgaben in der Kommunikation mit Versicherungsgesellschaften. Mit unseren neuen "Blankovorlagen" können Sie TopSales vorformatierte und ausformulierte Textvorlagen als Brief oder Email versenden. Viel Spaß beim Schauen des Videos und beim Nachmachen!